Der Flüchtige, Benjamin Z., ca. Mitte bis Ende 20, ist am Dienstagvormittag aus seiner Zelle in Gostenhof/ Nürnberg ausgebrochen. Zeugen haben beobachtet, wie er ein Flugzeug am Nürnberger Flughafen bestiegen hat. Die letzte bekannte Aufnahme (Abbildung hier) stammt von einer Überwachungskamera der New Yorker Verkehrsbetriebe (MTA) in Brooklyn. Z. wurde in der Vergangenheit im Kreise der konspirativen Treffen der Kommune 2 gesichtet und es wird angenommen, dass er mit dem ebenfalls flüchtigen Olaf K. kollaboriert. Herr Z. trägt einen schwarzen Kapuzenpullover, eine natogrüne Jacke, Jeans und schwarze Turnschuhe der Marke Adidas. Für sachdienliche Hinweise, die zu seiner Verhaftung führen, hat das Landeskriminalamt eine Belohnung von €12 ausgesetzt. Interpol ist bereit alarmiert. Vorsicht, der Gebrauch von Schusswaffen ist nicht ausgeschlossen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *